ServerRegeln

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen


Mapziel

Das Spielverhalten ist so zu gestalten, dass das jeweilige Team seine Aufgabe = Mapziel zu erfüllen hat. Dies bedeutet, dass ein CT auf einer cs-Map die Geiseln zu retten und ein T auf einer de-Map die Bombe zu legen hat. Das jeweils gegnerische Team kann zur Hinderung dieser Aufgabe „JEDE“ gewünschte Taktik anwenden, ist also z.B. nicht zum „rushen“ verpflichtet. Dies beinhaltet auch, dass ein taktisches Warten des verteidigenden Teams nichts mit „campen“ zu tun hat.Ein absichtliches Verhindern des Mapziels des jeweils angreifenden Teams ist nicht erlaubt. Was unter „absichtliches Verhindern“ zu werten ist erläutert die Logik des Spieles von alleine (z.B. als CT auf einer cs-Map irgendwo einfach die Zeit absitzen).

(Leider notwendige) Klarstellungen
Wo eine Hitbox ist, dort darf auch drauf geschossen werden. Dies gilt z.B. explizit für die Füße auf dem Assault-Server.
Positionen die zum spielbaren Teil einer Map gehören, dürfen von beiden Teams auch genutzt werden. Dies gilt z.B. auch für den „Upper Vent“ (UV) auf dem Assault-Server.
Sind Gegenstände auf einer Map bewegbar, so dürfen diese auch bewegt, umgeworfen etc. werden. Dies gilt z.B. explizit für die Aktenschränke auf dem Office-Server.


Alltalk

Der Alltalk ist auf allen [BlER)Garten Servern aktiviert (und wird es auch bleiben). Da es sich hier um Public-Server handelt, auf denen der Spielspaß (inkl. Gespräche) im Vordergrund steht, ist es definitiv auch erlaubt sich in einem angemessenen Rahmen hierüber zu unterhalten. Hierbei ist jedoch auch im gleichen Maße Rücksicht auf die anderen Spieler zu nehmen (Beispiel 1:1 Situation). Der Alltalk ist dagegen kein Taktik-Funk, über den ständig Positionen, Befehle o.ä. zu spammen sind. Wer unbedingt mit taktischen Kommandos spielen will, der wird an dieser Stelle auf den TeamSpeak-Server verwiesen.


Cheats

Benutzung von Wallhacks, Aimbots, Missbrauch von Map-Bugs und anderen Cheats in jeglicher Form sind untersagt. Als Cheats werden auch Änderungen an der Config angesehen, die eine schlechte Verbindung vortäuschen und Lags verursachen, durch die der cheatende Spieler schlechter getroffen werden kann.


Bunny-Hop

Die Nutzung von Bunny-Hop (Script, .exe) in jeglicher Form ist untersagt.


Flamen / Beleidigungen

Flamerei und Beleidigungen einzelner Spieler oder zwischen mehreren Spielern ist in jeglicher Form untersagt. Die Begründung „er hat angefangen, ich habe mich gewehrt“ zählt nicht und wird im gleichen Maße sanktioniert. Im Falle von Flamerei oder Beleidigung kann sich der betroffen Spieler über die Kontaktmöglichkeiten auf der Webseite an den Betreiber der Community wenden.


Voice- und Chat-Spam

Das Spammen des Ingame-Chats (Textspam) und des Ingame-Voice (Voice- und Musikspam) ist ausdrücklich untersagt.


Äußerungen

Es dürfen keine Äußerungen getätigt werden, die gegen bestehende Gesetze der Bundesrepublik Deutschland verstoßen, insbesondere solche, die beleidigenden Charakters, gewaltverherrlichender, obszöner, diskriminierender oder pornographischer Art sind. Dies gilt für den Text- als auch für den Voice-Chat gleichermaßen.


Wortfilter

Um das "flaming" auf den Servern gering zu halten, wird ein Wortfilter eingesetzt, der bestimmt Wörter ausfiltert, so dass diese nicht im Gameserverchat angezeigt werden. Eine bewußte Umgehung dieses Wortfilters, z.B. durch die Änderung der Schreibweise dieser Wörter, wird nicht toleriert und abhängig vom Schweregrad durch uns bestraft.


Werbung

Die Nutzung des Text- als auch des Voices-Chat für die Nutzung von Werbung in jeglicher Art ist untersagt.


"PING-Fake" / Rates

Das Nutzen eines "PING-Fakes" (dauerhaftes Anzeigen einer Latenz von 5) oder die Manipulation resp. das falsche Einstellen der Rates in der Config wird nicht geduldet. Hier sind die Spieler dazu angehalten, selbstständig für eine Beseitigung dieser Misstände zu sorgen. Sollte dies nicht geschehen, kann der Spieler vom Spielbetrieb ausgeschlossen werden.


Administratoren

Administratoren sollen den Spielbetrieb auf den Servern sichern. Dies gilt für jegliche in den Serverregeln aufgeführten Punkt. Anweisungen von Administratoren ist daher unbedingt Folge zu leisten. Im Falle der Verletzung von Serverregeln können Administratoren verschiedene Maßnahmen oder Sanktionen ergreifen, um die Serverregeln durchzusetzen. Hierbei gibt es keinen generellen Strafenkatalog, sondern es liegt im Ermessen des jeweiligen Administrators, welche Sanktionen er ausspricht. Ist der Spieler mit diesen Sanktionen nicht einverstanden, so kann er sich über die Kontaktmöglichkeiten auf der Webseite an den Betreiber der Community wenden.


Logfiles

Alles was aus den Server-Logfiles, z.B. dem Chatlog, zu ersehen ist und gegen die Server-Regeln verstößt, kann im Nachhinein geahndet werden.


Mindesalter

Das gesetzliche Mindesalter für CS:S und CS:GO liegt in der Bundesrepublik Deutschland bei 16 Jahren. Aufgrund des Serverstandortes in Deutschland wird somit die deutsche Rechtsprechung angewendet, so dass auch auf den [BIER]Garten Servern ein Mindesalter von 16 Jahren gilt. Spieler die diese Anforderung nicht erfüllen, werden vom Spielbetrieb auf den Servern ausgeschlossen.


Hausrecht

Da es sich bei dem [BIER]Garten um keine öffentlich, rechtliche oder gleichgelagerte Institution sondern um privat zur Verfügung gestellte Gameserver handelt, gilt auf den Servern das Hausrecht. Hier obliegt es der Community-Leitung in bestimmten Fällen frei zu entscheiden.
Mit der Teilnahme am Spiel akzeptiert jeder Spieler die Regeln.